Abriss im Außenpark für die Neue Branitzer Baumuniversität schreitet voran

Derzeit wird die 12,7 Hektar große Gärtnerei (vormals Gemüseproduktions-genossenschaft – GPG) im Außenpark der Branitzer Parklandschaft in Cottbus zurückgebaut. Die Müllentsorgung und Entkernung der ruinösen Gewächshäuser, Hallen und Betriebsgebäude der ehemaligen Gärtnerei ist inzwischen weitestgehend abgeschlossen. Noch bis März 2024 werden die Gewächshäuser rückgebaut. Auf dieser als Gartendenkmal zurückgewonnenen Fläche wird Ende 2024 der Aufbau […]

Fortschritt Baumuniversität

Auf dem Gelände der Neuen Branitzer Baumuniversität: aktuell wird die 12,7 Hektar große Gärtnerei im Außenpark der Branitzer Parklandschaft zurückgebaut. Die Müllentsorgung und Entkernung der ruinösen Gewächshäuser, Hallen und Betriebsgebäude der ehemaligen Gärtnerei ist inzwischen weitestgehend abgeschlossen. Noch bis März 2024 werden die Gewächshäuser rückgebaut. Auf dieser als Gartendenkmal zurückgewonnenen Fläche wird Ende 2024 der […]

Skulptur mit Schneehaube auf dem Kopf

Öffnungszeiten

Liebe Besucherinnen und Besucher, Im Februar und März 2024 ist Schloss Branitz am Samstag und Sonntag zwischen 10 und 16 Uhr geöffnet. Da im Treppenhaus gegenwärtig Restaurierungsarbeiten vorgenommen werden, ist das erste Obergeschoss leider nicht zugänglich. Besucherinnen und Besucher zahlen deshalb nur einen ermäßigten Schlosseintritt. Ab 1. April ist Schloss Branitz täglich – außer Dienstag […]

Baufällige Pergolateile demontiert

Holzbauteile der Pergola im Pleasureground, die massiv durch Fäulnis geschädigt waren, mussten kürzlich demontiert werden. Der Bereich wurde bereits im August abgesperrt, da sich aus dem mit Wein bewachsenen „liegenden Wagenrad“ marode Teile gelockert hatten. Um die Konstruktion zu sichern und Gefahren für Besucher abzuwenden, bleibt ein Teil der Pergola weiterhin gesperrt. Die Planung der […]

Teile der baufälligen Pergola am Branitzer Schloss wurden abgebaut

Holzbauteile der Pergola im Pleasureground, die massiv durch Fäulnis geschädigt waren, mussten nun demontiert werden. Der Bereich wurde bereits im August abgesperrt, da sich aus dem mit Wein bewachsenen „liegenden Wagenrad“ marode Teile gelockert hatten. Um die Konstruktion zu sichern und Gefahren für Besucher abzuwenden, bleibt ein Teil der Pergola weiterhin gesperrt. Die Planung der […]

Inklusiver Spielplatz entsteht bald!

Bald ist es soweit: Bis Mai 2024 wird in der Gutsökonomie im Branitzer Park ein inklusiver Spielplatz errichtet. Vor wenigen Tagen entschied „Stück zum Glück“, eine gemeinsame Initiative von Procter & Gamble (P&G), REWE und der Aktion Mensch, diese Idee umzusetzen. Die Initiative realisiert inklusive Spielplätze deutschlandweit und baut bereits bestehende Spielplätze so aus oder […]

Erster inklusiver Spielplatz Südbrandenburgs entsteht im Branitzer Park

Zum Internationalen Tag der Menschen (3. Dezember) mit Behinderung gibt die Stiftung Fürst-Pückler-Museum (SFPM) bekannt, dass im Branitzer Park bis Mai 2024 ein inklusiver Spielplatz errichtet wird. Gemeinsam mit den Cottbuser Kindergärten von Fröbel, Deutschlands größtem gemeinnützigem Träger von Kindergärten und Horten, hatte die Stiftung seit 2020 die Idee für einen Kinderspielplatz entwickelt. Die Kinder […]

Vorweihnachtliche Glanzlichter in Branitz

Auch in der kalten und dunklen Jahreszeit locken Schloss Branitz und Restaurant Cavalierhaus zu einem Besuch in den vorweihnachtlichen Branitzer Park. Ab der Dämmerung illuminiert das Venusbeet den Pleasureground vor dem Schloss. Die bunten Lichter zeigen – einzigartig in Europa – eine Gartenbeleuchtung des 19. Jahrhunderts. Damals mit Öllichtern, heute mit LED, geht das Venusbeet […]

Neben einem Baucontainer und verfallenen Gewächshäusern steht ein Bagger. Auf dem Gelände einer ehemaligen Großgärtnerei beginnen in Kürze Abrissarbeiten.

Abriss für Neue Branitzer Baumuni

Auf dem Gelände der zukünftigen Neuen Branitzer Baumuniversität haben Mitte November die Rückbauarbeiten begonnen. Hier verschwinden nun nach über 20 Jahren Leerstand die verfallenen Gewächshäuser der ehemaligen Großgärtnerei im nordöstlichen Außenpark der Branitzer Parklandschaft. Nachdem der auf dem Gelände jahrelang hinterlassene Müll entsorgt ist, geht es an den Abbruch der maroden Gewächshäuser. Denn auf dem […]

Abriss im Außenpark für die Neue Branitzer Baumuniversität beginnt

Ab dieser Woche beginnen die Rückbauarbeiten auf dem Gelände der zukünftigen Neuen Branitzer Baumuniversität. Nach über 20 Jahren Leerstand werden die verfallenen Gewächshäuser der ehemaligen Großgärtnerei im nordöstlichen Außenpark der Branitzer Parklandschaft an der Forster Straße in Kürze verschwinden. Zuvor müssen Müllablagerungen entsorgt sowie Baufreiheit für den Abbruch geschaffen werden. Die umweltfachlich begleiteten Abbruch- und […]

X