deenpl
deenpl

Preise

Schloss 

Erwachsene: 9,00 €  / 
Ermäßigt*: 7,00 € 
Gruppe (ab 10 Personen) p.P.: 7,00 €
Museumspädagogik (pro 45 min.): 1,00 € p.P.

  • Im Eintrittspreis ist ein Audioguide für das Schloss enthalten.

Wegen Restaurierungsarbeiten ist im Februar und März 2024  nur das Erdgeschoss im Schloss Branitz zugänglich. Deshalb zahlen Vollzahler einen ermäßigten Schlosseintritt, für Besuchende mit Anspruch auf einen ermäßigten Schlosseintritt ist der Eintritt in diesem Zeitraum kostenfrei.

*Ermäßigung gilt für Schüler:innen und Studierende mit gültigem Schüler:innen- bzw. Studierendenausweis, Auszubildende, Freiwillige im Sinne des Bundesfreiwilligendienstgesetzes, Teilnehmende an einem freiwilligen Jahr, schwerbehinderte Menschen, Empfänger:innen von laufenden Leistungen nach SGB II und XII, Asylbewerberleistungsgesetz und Beziehende von Wohngeld nach Vorlage der entsprechenden Nachweise/ Ausweise.

Freier Eintritt

  • Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 7. Lebensjahr in Begleitung eines Erwachsenen Vollzahlers
  • Begleitperson für schwerbehinderte Menschen, Grad der Behinderung (GdB) von 100, sofern dies im Schwerbehindertenausweis vermerkt ist (Merkzeichen B, Merkzeichen H)
  • Mitglieder der Mitglieder der Fördervereine für Branitz (Verein Fürst-Pücklerin-
    Branitz e.V., Carl-Blechen-Gesellschaft, Pückler Gesellschaft Berlin e.V.)
  • Mitglieder von ICOM und ICOMOS
  • Mitglieder des Deutschen Museumsbunds und des Verbands der Restauratoren, des Verbands Deutscher Kunsthistoriker e.V. (Vorlegen des Mitgliedsnachweises zwingend erforderlich)
  • Gästeführer:innen (Vorlage des SFPM-Ausweises)

Kindergeburtstag

  • 15,00 € pro Kind, jedoch mindestens 75,00 € – Dauer 120 Minuten
  • eine Begleitperson kostenfrei
  • exkl. Versorgung und Sonderaktionen

Parkplatzgebühren

bis 1 Stunde = 2,00 Euro
bis 2 Stunden = 3,00 Euro
über 2 Stunden = 5,00 Euro
ab 10 Stunden (Tagesticket) = 30,00 Euro

Bitte beachten Sie, dass die Parkgebühren am Automat nur mit Girocard und Kreditkarte (VISA & Mastercard) beglichen werden können.

  • Der Parkplatz befindet sich in der Kastanienallee 29 und bietet den kürzesten und direkten Zugang zu den Ausstellungen, dem Besucherzentrum und dem Schloss Branitz.
X