Karriere

Damit das Gesamtkunstwerk des Fürsten Pückler-Muskaus in Branitz erhalten, gepflegt und präsentiert wird, brauchen wir engagierte Mitarbeiter. Von den Mitarbeitern der Kustodie über die Verwaltung bis hin zur Parkpflege greift alles Hand in Hand, um den Gästen in Park und Schloss Branitz ein individuelles Erlebnis zu bieten und diesen Ort als kulturhistorisches Kulturgut für nachfolgende Generationen zu erhalten.

Stellenausschreibungen

 Im Moment haben wir keine freien Stellen zu besetzen.

Ehrenamtliche Mitarbeit

In Park und Schloss Branitz gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um sich ehrenamtlich für das Pücklersche Erbe zu engagieren.

Parkseminare

Jeder Parkenthusiast ist in der Regel einmal im Jahr herzlich eingeladen, unter fachlicher Anleitung bei der Pflege und Restaurierung ausgewählter Parkpartien mitzuhelfen. Für interessante Aufgaben und eine kostenlose Verpflegung ist dabei gesorgt.
Telefon: 0355-75150

Freiwilliges Jahr in der Gartendenkmalpflege / Bundesfreiwilligendienst

Im Rahmen eines Freiwilligen Jahres/Freiwilligen Dienstes bietet sich die Möglichkeit, die Vielfalt der gartendenkmalpflegerischen Aufgaben zu Schutz, Erhalt und Pflege des Branitzer Parks unmittelbar kennenzulernen und sich aktiv einzubringen.

Kontakt:
Internationale Jugendgemeinschaftsdienste Landesverein Brandenburg e.V.
Telefon: 0331- 201532-13
eMail: fjd.garten@ijgd.de

Freiwillige Arbeit

In Kooperation mit der Freiwilligenagentur Cottbus besteht die Möglichkeit, neben der ehrenamtlichen Tätigkeit in der Parkpflege auch in weiteren Bereichen, wie bei der Transkription von historischen Pücklerbriefen, im handwerklichen Bereich der Restaurierungswerkstatt, in der Öffentlichkeitsarbeit z. B. bei Parkführungen und bei der Spendenakquise mitzuhelfen.

Kontakt:
Freiwilligenagentur Cottbus
Tel. 0355-4888663
www.freiwilligenagentur-cottbus.de

X