de
de

Aktuelle Wegesperrungen im Branitzer Park

Derzeit werden im Branitzer Park weitere Parkwege saniert.

Seit 12. Juli 2021 ist der Cottbuser Weg, der Hauptweg zwischen Schloss und Historischer Schlossgärtnerei, wegen Sanierung gesperrt.
Eine Umleitung führt Besucher direkt durch den Rehgarten und das kleine Tor zum Gelände der Schlossgärtnerei, vorbei an der Gondelanlegestelle über das Café Goldenen Ananas.
Diese Umleitung ist wochentags von 7-18 Uhr und am Wochenende zwischen 11 und 18 Uhr begehbar. Weitere alternative Routen sind vor Ort ausgeschildert.
Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Ende August, da der Cottbuser Weg nach Fertigstellung noch einige Wochen gesperrt bleiben muss, um die notwendige Festigkeit und Stabilität zu erreichen.

Außerdem sind zwei Kreuzungen am Mittelweg – im Bereich der Grünen Brücke am Kugelberg sowie an den Mondbergen – gesperrt und können nicht begangen werden.
Die gesperrten Wege und Alternativrouten sind vor Ort ausgeschildert.
Bis Herbst 2021 werden dann der komplette Mittelweg zwischen Grüner Brücke und Schlossbrücke sowie Teile des Grünen Weges in Richtung Erbbegräbnis saniert.

 

Wir bitten alle Besucherinnen und Besucher um Verständnis und Rücksichtnahme.

X