//Stiftung » Forschung

Forschung

Branitz bietet der internationalen Pückler-Community die besten Voraussetzungen für Austausch und Kooperation. Die wichtigsten in Branitz vorhandenen Grundlagen für die Pücklerforschung sind neben den Sammlungsbeständen das Pückler-Archiv, die Pückler-Callenberg-Bibliothek, die umfangreiche Präsenzbibliothek und die Fotothek der Stiftung.

Das Editionsportal www.pueckler-digital.de stellt erschlossene und digitalisierte Archivmaterialien mit Metadaten, Grundtranskriptionen und Digitalisaten von Autographen zur Verfügung.
www.pueckler-digital.de


Das Fürst-Pückler-Museum publiziert die Ergebnisse seiner Forschungen sowie internationalen Tagungen und Kolloquien in der Schriftenreihe „edition branitz“. Es sind bisher erschienen:

Nr. 1
Christian Friedrich (Red.): Hermann Fürst von Pückler-Muskau. Im Spiegel der Erinnerung: Gartenkünstler, Schriftsteller, Weltenbummler, 1995.

Nr. 2
Siegfried Kohlschmidt, Christian Friedrich (Hg.): Im Spiegel der Erinnerung - der Branitzer Park - Gartenparadies des Fürsten Pückler : 21 Beiträge von 1804 bis 1939, 1997.

Nr. 3
150 Jahre Branitzer Park. Garten-Kunst-Werk, Wandel und Bewahrung, 1998.

Nr. 4
Christian Friedrich (Hg.): Pückler, Pyramiden, Panorama. Neue Beiträge zur Pücklerforschung, 1999.
ISBN 3-910061-03-6

Nr. 5
Beate Schneider, Anne-Katrin Ziesak (Hg.): Die grüne Fürstin. Lucie von Hardenberg – die Frau Fürst Pücklers, 2010.
ISBN 978-3-910061-10-1

Nr. 6
Christian Friedrich (Hg.): "... ein Kind meiner Zeit, ein ächtes, bin ich ...". Stand und Perspektiven der Forschung zu Fürst Pückler, 2010.
ISBN 978-3-937233-67-3

Nr. 7
Christian Friedrich, Ulf Jacob und Marie-Ange Maillet (Hg.): Fürst Pückler und Frankreich. Ein bedeutendes Kapitel des deutsch-französischen Kulturtransfers, 2012.
ISBN 978-3-95410-009-5

Nr. 8
Irene Krebs (Hg.): Resonanzen. Pücklerforschung im Spannungsfeld von Wissenschaften und Kunst. Ein Konferenzbericht, 2014.
ISBN 978-3-86464-040-7

Nr. 9
Jana Kittelmann (Hg.): Herrinnen des Terrains. Der Briefwechsel zwischen Lucie von Pückler-Muskau und Adelheid Carolath-Beuthen, 2013.
ISBN 978-3-910061-23-1

Nr. 10
Claudius Wecke (Hg.): Wiedergeburt von Baumgiganten. Vermehrung wertvoller Gehölze als Instrument der Gartendenkmalpflege und des Naturschutzes, 2014.
ISBN 978-3-95410-025-5

Nr. 11
Jana Kittelmann (Hg.): Briefnetzwerke um Hermann von Pückler-Muskau, 2015.
ISBN 978-3-945363-06-5

Nr. 12
Claudius Wecke
„...mein Tumulus wird bleiben, solange die Erde steht.“ Die Seepyramide im Fürst-Pückler-Park Branitz: Geschichte und Restaurierung, 2015.
ISBN 978-3-95410-070-5